/

Montag, 15. Dezember 2014

Seifenblasenadventskalender: 15. Türchen

Die Welt unterteilt sich in Menschen, die dir erzählen,dass deine Träume unerreichbar sind, und in solche, die dich auf ihre Schultern heben, damit du besser herankommst.
- Katie Kacvinsky (Die Rebellion der Maddie Freeman)

Ich hab nicht viel zu sagen, es ist Montag und es sind nur noch Neun Tage bis Weihnachten (Glaube ich... Ich bin nicht so gut in Mathe) Der Countdown läuft und ich freue mich wie eine Schneekönigin! Allerdings bin ich auch ziemlich gestresst und müde, es geht in den Endspurt, nur noch diese Woche ;)

Heute habe ich ein kleines Gedicht mitgebracht!

Augen leuchten, Kinder lachen
Der Kerzen Feuer zu entfachen
Flammen zittern, hell ihr Schein
An den Lippen glüht der Wein
Lametta glitzert, schmückt den Baum
Plätzchenduft erfüllt den Raum
Die Freude, die ist riesengroß
Wo bleibt das Christkind denn nur bloß?
Die Mutter lacht und lächelt nur
Zieht an der Glocken Ende Schnur
Söhne, Töchter rennen wild
Ungestüm, das malt ein Bild
Ein Bild, mit Farben aus viel Freude
Welche strahlen, liebe Leute
Trubel, Stimmen, Laute Worte
Solche von der frohen Sorte
Zauberhaft die Stimmung weit
Ich liebe das! Die Heiterkeit


Mir ist nur leider kein Titel eingefallen :D Einfach nur "Weihnachten" fand ich doof. Vielleicht habt ihr ja eine Idee? Ich bin ganz Ohr ;)

Alles Liebe!
Eure Natalie

(Versucht niemals in zehn Zentimeter Absätzen Cha-Cha-Cha zu tanzen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Huhu lieber potenzieller Kommentarschreiber (:

Immer nur her mit deiner persönlichen Meinung, wir freuen uns über Feedback aller Art, also nur nicht so schüchtern, sei ehrlich ;)

Wir wünschen dir noch alles Liebe und freuen uns auf deinen nächsten Besuch!

Bis Bald,
Deine Natalie und Tina