/

Dienstag, 1. Dezember 2015

Seifenblasenadventskalender - 1. Türchen

 DER COUNTDOWN LÄUFT!

An all die Lebkuchensüchtigen, Knusperhäuschenbewohner, Glühweinalkoholiker und Weihnachtswerkstattelfen da draußen - Macht euch bereit!



Ich bin einfach unglaublich aufgeregt - heute ist der erste Dezember, die Vorweihnachtszeit beginnt (Lasst euch nicht davon irritieren, dass in den Läden schon das Frühlingszeug ausgepackt wird) und damit für mich die schönste Zeit im Jahr! Ich kenne viele, die Weihnachten nicht mögen, die einen, weil es bei ihnen gleichbedeutend mit Stress ist, andere wegen nervtötender Familienzusammkünften, oder einfach wegen dem Kommerz, welchen der Markt veranstaltet.
Und dann stehe ich daneben und kann nicht aufhören hibbelig von einem Fuß auf den anderen zu hüpfen, weil ich vor Vorfreude fast am Platzen bin!

Für mich geht es um Weihnachten nicht um Geschenke, nicht um Geldausgeberei, nicht um nasskalte nervige Graupelschauer, nicht um grellbunt leuchtende Weihnachtsdekoration an den Fassaden, vergesst das hektische Gewusel in den Einkaufsstraßen, die kahlen Äste vor den Fenstern, nadelnde Weihnachtsbäume.

Denkt an das Strahlen auf den Gesichtern der Leute, die ihr über alles liebt, an ihre leuchtenden Augen, wenn sie etwas auspacken, dass ihnen sanft zuflüstert: Ich hab an dich gedacht, du bist mir wichtig. Das verheißungsvolle Knistern der Geschenktüten und das helle Lachen eurer Freunde. Denkt an das bezaubernde nervöse Lächeln der Engel in der Kirche beim Krippenspiel der Kinder, welches sich so schnell in ein stolzes Grinsen mit Zahnlücke verwandelt. Denkt an das magische Glitzern in der Morgensonne auf den schneebedeckten Gartenzäunen. Denkt an das festliche Leuchten der Christbaumkugeln, welche das kerzenbeschienene Wohnzimmer in einen geheimnisvollen Glanz tauchen. Der fruchtige Geschmack des Punsches, der euch von innen wärmt, wie ein kleines Feuer. Die hüpfenden Bommelmütze im Gemütlichen Geschlender zwischen den Weihnachtsmarktbuden, welche einen betörenden Duft von gebrannten Mandeln und Schokolade verströmen.

Hach, ich liebe das. Es stimmt zwar, es kann sehr stressig sein, für alle seine Lieben das passende Geschenk zu finden, vor allem, wenn gefühlt die gesamte Stadt auf die selbe Idee mit den Besorgungen für Heiligabend genau zur selben Zeit wie du gekommen ist. Aber das zieht mich niemals runter, eher im Gegenteil. Zu Weihnachten kommen alle zusammen und wir alle haben das gleiche Ziel: Lächeln auf die Gesichter derer zaubern, die wir am meisten lieben. Ich fühle mich mit den mit Schal und Mütze vermumten Gestalten auf eine seltsame Art und Weise verbunden. Und die Vorfreude in diesen Gestalten - ich glaube, ich kann sie spüren, vielleicht weil es so viele sind. Das macht mich immer glücklich.

So - und nun zu den ganzen Weihnachtsmuffeln da draußen, welche nur genervt am rummeckern sind, es wäre zu kalt, die Weihnachtsbeleuchtung sei Stromverschwendung (Naja, das stimmt.) und das Schenken untereinander albern und unnötig - Ihr Weihnachtsbanausen! Wir beweisen euch das Gegenteil! Weihnachten ist Magie! Weihnachten ist Freude und Liebe und Hoffnung und jede Menge Glitzer!
Deshalb möchten wir - Tina und Natalie - euch, und auch allen anderen braven Jungen und Mädchen, welche den Zauber von Weihnachten schon erkannt haben xD, jeden Tag bis Weihnachten eine Kleinigkeit schenken. Sei es eine handvoll Worte oder eine spannende Geschichte oder tolle Ideen zum nachbacken und -basteln oder vielleicht auch das eine oder andere Gewinnspiel...?

Heute öffnet offiziell unser erstes Türchen und wir hoffen sehr, ihr schaut regelmäßig vorbei, wir haben noch einige Überraschungen dieses Weihnachten geplant! ;)

Hallo Dezember (:

Kommentare:

  1. Sonjas Bücherecke1. Dezember 2015 um 14:17

    Hallo ihr Zwei,

    freue mich riesig auf euere Beiträge und wünsch euch eine schöne Vorweihnachtszeit.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns auch (: Vielen lieben Dank, dir auch ;)

      Löschen
  2. Hallo ihr...
    Also ich liebe Weihnachten.. Tee trinken wenns draußen schneit.. Die typischen Filme die man schaut.. Schneemanbauen.. Heiligabend wenn die Kids die Geschenke auspacken.. Die leuchtenden Augen.. Einfach unbezahlbar.. Ich liebe es..

    Kussi alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke, danke! *-* Genauso ist es! So viele magische Momente voller Lebensfreude, welche uns immer in Erinnerung bleiben! (:

      Löschen
  3. Ein wunderschöner Post ;)
    Jetzt habe ich auch wieder ein bisschen mehr Lust auf Weihnachten bekommen :D Irgendwie war die Weihnachtsfreude bei mir einen Monat zu früh und inzwischen etwas verfolgen... aber BAM jetzt ist sie wieder da ^^

    AntwortenLöschen

Huhu lieber potenzieller Kommentarschreiber (:

Immer nur her mit deiner persönlichen Meinung, wir freuen uns über Feedback aller Art, also nur nicht so schüchtern, sei ehrlich ;)

Wir wünschen dir noch alles Liebe und freuen uns auf deinen nächsten Besuch!

Bis Bald,
Deine Natalie und Tina