/

Montag, 14. Dezember 2015

Seifenblasenadventskalender - 14. Türchen

Weihnachten rückt näher - in einem rasanten Tempo! Nur noch zehn Tage, das sind nicht einmal zwei Wochen, dann ist Heiligabend. Viele von euch geraten da sicher in Stress wegen der Geschenke. 
Aber was kann man eigentlich alles schenken? Zum Beispiel Verwandten, die weiter weg wohnen 'schenkt' man doch beispielsweise eine Karte, das gehört sich so, oder man verschenkt Gutscheine oder Geld (Was widerrum schnell unpersönlich) wirkt und auch solche Dinge tut man in Karten. Weihnachtskarten.


Und genau solche will ich heute mich euch basteln. Ich hab drei wirklich sehr einfache Ideen für Weihnachtskarten für euch vorbereitet und gebastelt und unten könnt ihr euch die Videos ansehen. Und selbst wenn ihr nicht genau solch eine Karte bastelt - vielleicht inspirieren dich meine Ideen ja zu eigenen Kreationen?

Eine 'Pop-Up'-Karte


Oder eine süße Aufklappkarte mit alten Knöpfen



Zum Schluss noch eine, wofür ihr bloß einen Stift und einen Spitzer braucht


Viel Spaß beim Basteln und Beschenken!
Eure Tina und Natalie (:

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Die Karten sehen wunderschön aus, ich wünschte, mir würde mal jemand so eine machen ^^
    sehr schön erklärt :D am besten die Stelle im dritten Video , wo der Stern nicht kleben will xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, bevor man so ein Vorhaben umsetzt, sollte man ja eigentlich dafür sorgen, dass das nötige Material da ist, und ich hab einfach überall Kleber suchen müssen :D

      Löschen

Huhu lieber potenzieller Kommentarschreiber (:

Immer nur her mit deiner persönlichen Meinung, wir freuen uns über Feedback aller Art, also nur nicht so schüchtern, sei ehrlich ;)

Wir wünschen dir noch alles Liebe und freuen uns auf deinen nächsten Besuch!

Bis Bald,
Deine Natalie und Tina